21.10.2020

Das THW kommt wieder nach Reinheim!

Nach 30 Jahren zurück zu den "Wurzeln"

Das THW kommt wieder nach Reinheim!

Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer Sitzung im September beschlossen, das noch freie Grundstück im Reinheimer Gewerbegebiet „Nord-West II“ an das Immobilienmanagement des Bundes zu verkaufen. Mieter wird das THW Ober-Ramstadt.

„Wir sind vor über 30 Jahren aus Spachbrücken in den Ober-Ramstädter Ortsteil Wembach gezogen, aus Platzgründen. Nun schließt sich der Kreis und wir kommen wieder zurück, auch wieder aus Platzgründen“, so Heinrich Vormittag, Leiter des THW’s in Ober-Ramstadt.

Die vergangenen Jahre hat sich Ortsverband neben den vielfältigen Einsatzspektrum insbesondere auf das materialintensive Abstützen und Aussteifen von Gebäuden spezialisiert. Das hierfür benötigte Material sprengt derzeit alle vorhandenen Lagerkapazitäten. Außerdem ist die Liegenschaft in die Jahre gekommen und genügt nicht mehr heutigen Standards. Auch unsere Jugend soll endlich einen eigenen Jugendraum bekommen.

Da uns die Stadt Ober-Ramstadt leider kein Grundstück anbieten konnte und aufgrund der Wohnorte der Helfer nur noch Reinheim zur Auswahl stand, läuft seit Sommer 2019 ein offizielles Erkundungsverfahren.

Einen großen Dank möchten wir insbesondere Herrn

Manuel Feick - Bürgermeister der Stadt Reinheim

und dem städtischen Bauamt für die kooperative Zusammenarbeit und schließlich für die Realisierung des Kaufs sagen.

Alle Helferinnen und Helfer sind auf die im neuen Jahr beginnenden Planungen gespannt und freuen sich schon auf eine deutlich größere und funktionalere Unterkunft und können den Baubeginn kaum abwarten.

Auf unserer Homepage www.thw-ober-ramstadt.de und auf unserer Facebookseite werden wir über Baufortschritt berichten.

Auf dem Bild ist Manuel Feick (Bürgermeister der Stadt Reinheim) Heinrich Vormittag und Markus Henkel vom THW Ober-Ramstadt vor dem neuen Grundstück in der Engelbert-Wörz-Str. in Reinheim zu sehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: