28.04.2017, von Jochen Kobow

Startschuss für den Einsatz auf dem Hessentag

THW Ober-Ramstadt baut Besuchertreppe

Auslegen der Betonplatten auf dem Deich.

Heute (28.04.2017) sind unsere baulichen Vorbereitungen für den diesjährigen Hessentag in Rüsselsheim am Main angelaufen.

Zusammen mit den Kollegen aus dem Ortsverbänden Michelstadt, Bad-Kreuznach, Groß-Gerau, Viernheim und Rüsselsheim, wurden Betonplatten als Fundament eine Besuchertreppe über den Deich am Main ausgelegt. Im Ortsverband Ober-Ramstadt entsteht derzeit die zugehörige Treppenkonstruktion aus Holz, über die die Besucher die Ausstellungsbereiche im Deichvorland erreichen können. Der Aufbau der gesamten Konstuktion ist für den 13. und 20. Mai angesetzt.

Neben der baulichen Unterstützung ist das THW dieses Jahr auch wieder auf dem Platz der Hilfsorganisationen mit einer umfangreichen Ausstellung und einem Informationspavillon vertreten. Weiterhin unterstützen THW Helfer aus ganz Hessen die organisatorische Abwicklung des Hessentagumzugs am 18.06.2017.

Weiteres zu diesem Einsatz demnächst hier...


  • Auslegen der Betonplatten auf dem Deich.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: