24.05.2018

Steinschlag mit mehreren Verletzten!

In einem Fischbachtaler Steinbruch kam es am Abend zu einem massiven Felsabbruch der vier Mitarbeiter des Steinbruchs unter sich begrub. So war das Szenario unserer heutigen Übung. Insgesamt gab es vier Verletzte, die teilweise mit schwerem Gerät aus ihrer eingeklemmten Situation zwischen tonnenschweren Trümmern gerettet werden mussten. Ein großer Dank dem Besitzer des Steinbruchs, der uns diesen für unsere Alarmübung zur Verfügung gestellt hat.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: